Online-Shop

DENTALE FORTBILDUNG

« zurück zur Übersicht

Abrechnungsseminar - PAR für pflegebedürftige Personen nach §22 & eHealth-Funktionen der Telematik

Letztes Jahr überraschte uns eine tiefgreifende Änderung der PAR-Richtlinien. Ab 01.01.2023 soll das GKV Finanzstabilisierungsgesetz umgesetzt werden. Wir beschäftigen uns u.a. mit den Auswirkungen auf die neue PAR-Richtlinie.

Themen:  

  • PAR-Richtlinie? Was gibt es Neues? FAQs
  • PAR für pflegebedürftige Personen
  • eHealth-Funktionen der Telematik
  • Betrachtung ICD-Codierung für die elektronische Krankschreibung (eAU)
  • Welche Daten müssen im elektronischen Medikationsplan (eMP) bzw. Notfalldatenmanagement (NFDM) abgelegt werden?
  • Einführung des elektronischen Beantragungs- und Genehmigungsverfahrens (eBGV inkl. eHKP)
  • Besonderheit hier für die eAU! Der Umgang mit den ICD-Cods

Das Seminar richtet sich an Zahnärzte und Mitarbeiter, welche an der zahnärztlichen Abrechnung teilhaben.  

Referentin: Frau Uta Reps
Freie Abrechnungshilfe für Zahnärzte in Sachsen

 

Gemäß den Leitsätzen und Empfehlungen der BZÄK/DGZMK zur zahnärztlichen Fortbildung wird diese Veranstaltung mit 5 Fortbildungspunkten bewertet. 

Datum: 25.01.2023

Lokalität: MeDent GmbH Sachsen
Schönherrstr. 8

Zeit: 14:00 - 18:00

anmelden